• SEI Zürich (map)
  • 47 Dufourstrasse
  • Zürich, ZH, 8008
  • Switzerland

FLEX ist ein Advanced Modul der iSAQB Zertifizierung für Software-Architekten (CPSA-A).

Anforderungen an Software ändern sich immer schneller - darauf muss die Architektur reagieren können und zukünftigen Anforderungen gewachsen sein. Dieses sehr praxisorientierte Seminar zeigt Ihnen auf, wie Sie flexible, dynamikrobuste Architekturen erstellen können, die ein schnelles Deployment und unmittelbares Feedback aus der Anwendung des Systems erlauben.

Ihr Coach

Stefan Zörner

Stefan blickt auf 20 Jahre IT-Erfahrung zurück. Er unterstützt Projekte in Architektur- und Umsetzungsfragen mit dem Ziel, gute Architekturansätze wirksam in der Implementierung zu verankern. Sein Wissen und seine Erfahrung teilt er regelmäßig in Vorträgen, Artikeln und Workshops. Stefan ist Autor und aktives Board-Mitglied im iSAQB.


Welche Inhalte erwarten Sie?

  • Time-to-Market und Flexibilität

  • Deployment-Monolithen, Self-Contained Systems und Microservices

  • Domain-Driven Design-Konzepte und „Strategic Design“

  • Frontend Integration

  • Integration von Services (REST, Message-orientierte Middleware ...)

  • Messaging-Systeme und Patterns

  • Datenhaltung und NoSQL

  • Moderne Infrastrukturen (IaaS, PaaS ,Virtualisierung ...)

  • Grundlegende Resilience-Muster (Bulkhead, Circuit Breaker ...)

  • Continuous Integration und Continuous Delivery

  • DevOps

  • Infrastructure as Code

  • Monitoring, Logs und Metriken


Key Info

Welche Ziele können Sie erreichen?

Sie verstehen die Tradeoffs der vorgestellten Architektur-Typen und können diese sowohl vermitteln als auch im Rahmen konkreter Vorhaben anwenden, um angemessene Architekturentscheidungen zu treffen. Insbesondere können Sie eine Zerlegung entwerfen und berücksichtigen dabei zentrale Prinzipien und Einflüsse wie die Kommunikationsstruktur der Organisation (Conways Law). Sie sind in der Lage eine Makroarchitektur zu formen, die Kommunikation und Sicherheit abdeckt und bearbeiten dabei wichtige Aspekte des Betriebs in einer modernen Systemlandschaft.

Zertifizierungen

Credit Points für CPSA-Advanced

Das Seminar ist beim iSAQB lizensiert und trägt bei der Zulassung zur abschließenden Advanced Level Zertifizierungsprüfung (CPSA-A) bei. Mit der Teilnahme an unserem 3-tägigen Seminar FLEX erreichen Sie 30 Credit Points – davon 10 im methodischen und 20 im technischen Bereich.

 

Ort  Zürich, SEI Zürich Dufourstrasse 47, 8008 Zürich

Datum/Zeit 20. bis 22. November 2018, 9.00 bis 17.00 Uhr

Sprache Deutsch

Preis 2450.- CHF

Kursteilnahme inklusive Literatur und iSAQB Zertifikatsnachweis und Pausengetränke.

Preise sind pro Teilnehmer & exkl. MwSt.

Das Training wird durch unseren Code-Sharing Partner SEI durchgeführt.


Unsere nächsten iSAQB Trainings


Ähnliche Trainings, die Sie interessieren könnten


Alle Flowdays Trainings ansehen


Fragen? Wir helfen Ihnen gern!

wecare@flowdays.net - Wir helfen Ihnen gerne. Egal, ob sie ein Hotel in der Nähe der Kurslocation suchen oder allgemeine Fragen haben. 


Wir offerieren auch Firmentrainings.